KKP Managementberatung, Essen »Startseite »Impressum »Datenschutz
Produkte Beratungsfelder Unsere Leitlinien Veröffentlichungen Team Kontakt

Lesenswert

Die Motivation von Mitarbeitern ist der meistgestellte Anspruch an uns Führungskräfte. Eine Forderung, die Scharen von Führungskräften in den letzten Jahrzehnten in entsprechende Seminare und Workshops getrieben hat. Die ernüchternde Erkenntnis im schnöden Führungsalltag war in der Regel, dass die Trainer und Motivationsgurus zwar ein emotional ansprechendes Seminar durchgeführt hatten, dass aber die Motivation der zu führenden Mitarbeiter, trotz aller Motivationstheorien und in vielen Rollenspielen geübter Kommunikationstechniken durch den Chef nur unzureichend veränderbar war. Wie auch - wenn der Führende selbst seine eigene Motivationsstruktur nicht kennt.

Das vorliegende Buch der Autoren Krug und Kuhl verzichtet auf hochwissenschaftliche schwerverdauliche Motivationstheorien und macht an den Faktoren der Leistungs-, Gesellungs- und Machtmotiven der Führenden und der zu Führenden in leicht verständlicher und spannender Lesart deutlich, welche Motive Menschen haben, um ein Ziel zu erreichen. Die anschaulichen Beispiele aus Sport und Politik verschaffen dem Leser ein „Aha-Erlebnis“. Motive werden durch die zitierten Beispiele begreifbar. Die Autoren erheben keineswegs den Anspruch, eine Reise durch den kompletten Motivationsdschungel machen zu wollen - und das ist gut so. So ist ein Buch entstanden, das Erkenntnisse über seine eigene Motivationsstruktur liefert. Darüber hinaus haben es die Autoren verstanden, einen wirklich spannenden Lesestoff zu abzuliefern, was letztlich für ein Fachbuch keine Selbstverständlichkeit ist.

Dieses Buch sollte in keinem Schrank von Führenden in Wirtschaft, Politik und Sport fehlen.

Kundenrezension amazon.de 07.02.2007 von Ulrich Müller (Abteilungsdirektor Personal, Sparkasse Mülheim a. d. Ruhr)

<< Zurück

Ihre Experten für
Motivation, Führung, Leistung